Presse

Platz 1  im Kunstwettbewerb “Potrait und Figur” Artist Window

art to buy Magazin und Internetgalerie

 

 

Pressespiegel zum Kunstwettbewerb: Platz 1 in Portrait und Figur, Artist Window

Besprechung in Artist window Magazin,  Ausgaben Nr: 52 / 2018

Raumzeitmedia Design & Marketing GmbH, Fahrenheitstr. 15, 28359 Bremen

www.artist-window.de

https://www.artist-window.de/ausgaben/kunstwettbewerb/ansicht/40

 

 

 

Kunst im Viertel: Vernissage von Kana Mick

Am Donnerstagabend öffnet Kana Mick in der Zukunft im Bremer Sielpfad ihre Vernissage mit musikalischer Untermalung.

(c) Kana Mick

Bremen. Dass Bremen mehr als nur Musik und Fußball (zumindest momentan) zu bieten hat, kommt zugegebenermaßen manchmal etwas zu kurz. Gerade in der schnelllebigen heutigen Zeit. Doch wir möchten auf eine Bremer Künstlerin hinweisen, die bereits in lokalen Bremer Läden wie dem NOON ihre Werke ausstellen durfte.

Die Rede ist von Kana Mick. Sie hält am Donnerstagabend ab 19:00 Uhr ihre Vernissage in „Die Zukunft“. Das Haus im Sielpfad 7 ist ein Raum für Künstler, Musiker, Freigeister und ist ein Projekt des Wanderlust e.V. in Kooperation mit der ZwischenZeitZentrale. Kana Micks Inspiration liegt in Alltagssituationen, in Mimik, Gestik und Emotionen menschlicher Kommunikation. Der Fokus ihrer Betrachtung liegt auf dem Menschen, weswegen ihre Motive in erster Linie figürlich sind.

Ihr Stil ist charakterstark und individuell, teils abstrakt, teils an Comiczeichnungen angelehnt und illustrativ. Ihre Technik ist vielfältig: es werden Mischtechniken und verschiedenste Materialien zum Einsatz gebracht. Auch die Wahl der Untergründe ist vielseitig und erfindungsreich. Sie entführt ihr Publikum in eine Welt voller surrealer und doch teilweise vertraut wirkender Situationen, welche dem Betrachter scheinbar Geschichten erzählen, in jedem Fall aber Emotionen wecken.

Begleiten und eröffnen wird die Vernissage mit einer Solo-Performance die Künstlerin Noam Bar. Die junge Singer-Songwriterin Noam Bar kommt aus Tel Aviv und lebt seit fast Vier Jahren in Hannover. Mit ihren gefühlvollen, sehr persönlichen Indie-, Soul- und Blues-Songs hat sie sich bereits eine treue, ständig wachsende Fan-Gemeinde erspielt und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie uns von den großen Bühnen dieser Welt grüßen wird. Hier stimmt einfach alles: Wunderschöne Stimme, Charisma und Ausstrahlung.

Wessen Interesse nun geweckt ist, dem sei gesagt, dass der Eintritt kostenlos ist, sich die Künstler sich aber sicher über die ein oder andere Spende freuen. Wer mehr über die Künstler erfahren möchte, wir hier fündig:

Kana Mick: https://www.facebook.com/KanaMickArt/?fref=ts

www.KanaMick.com

Noam Bar: https://www.facebook.com/noam.barazulay/?fref=ts

 

Pressespiegel zur Ausstellung: Die Maske die du lebst, 2017  

Besprechung von Lorenz, auf: HB-people.de, 24. April 2017

Abgelegt in Stadtleben

Kunst im Viertel: Vernissage von Kana Mick

 

 

 

Bremen Magazin

Viele Menschen nutzen ihr Profil auf Facebook um hier ein perfektes Bild von sich abzugeben. Die Bremer Künstlerin Kana Mick sieht darin eine Maske. In ihrer Ausstellung zeigt sie in comichaften Bleistiftporträts ihre Interpretation davon und hält den Betrachtern so den Spiegel vor das Gesicht.

Wer bei der Vernissage live dabei sein will, sollte heute Abend, 27.04., um 19 Uhr in “Die Zukunft” kommen. Anzutreffen ist dabei auch Noam Bar, die den Anlass mit ihren Indie-, Soul- und Blues-Songs musikalisch begleiten wird.

 

Pressespiegel zur Ausstellung: Die Maske die du lebst, 2017 

Besprechung vom Bremen Magazin: Facebook, 27. April 2017

Die Zukunft, Sielpfad 7, 28203 Bremen

Viele Menschen nutzen ihr Profil auf Facebook um hier ein perfektes Bild von sich abzugeben. Die Bremer Künstlerin Kana…

Gepostet von BREMEN Magazin am Donnerstag, 27. April 2017

 

 

 

Villa Sponte: Bilder mit Blickkontakt

 

Pressespiegel zur Ausstellung: Blick- Kontakt 2016  

Besprechung im Weser Kurier, 10. März 2016

Villa Sponte Zeitkultur Galerie, Osterdeich 59b, 28203 Bremen

http://www.villa-sponte.de/

http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Bilder-mit-Blickkontakt-_arid,1331460.html

 

 

 

Im Blick: Kana Mick

 

Pressespiegel zur Ausstellung: Blick- Kontakt 2016  

Besprechung im Weser Kurier, 17. März 2016

Villa Sponte Zeitkultur Galerie, Osterdeich 59b, 28203 Bremen

http://www.villa-sponte.de/

 

 

 

Ausstellung: Blick-Kontakt

 

Pressespiegel zur Ausstellung: Blick- Kontakt 2016  

Besprechung im Weser Kurier, 22. März 2016

Villa Sponte Zeitkultur Galerie, Osterdeich 59b, 28203 Breme

http://www.villa-sponte.de

 

 

 

Live Radio im NOON

 

 

Pressespiegel zur Ausstellung: Experiment im Noon

Besprechung von Olaf Jürß als Moderator und Produzent der Sendung sowie Christian M. Leon, in: Radio Interview, Juli 2014

Noon Kunst & Unterhaltung,Wegesende 22, 28195 Bremen

http://noon.jetzt/

https://www.facebook.com/noon.jetzt/?fref=ts

https://jointventureradio.de/2014/06/